Posthornschnecke (Planorbarius corneus)

Artikelnummer: teich-schn-Posth

Die Posthornschnecke gehört zu den mit Lungen atmenden Schnecken ....

Kategorie: Teich Algen Entfernen


4,39 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket Standard)

momentan nicht verfügbar


Teichschnecken als Teichfilter & Algenfresser

 

Posthorn- und Sumpfdeckelschnecken

Die Posthorn- und Sumpfdeckelschnecken haben keine so großen Platzansprüche wie Fische, so dass sie sich für etwas kleinere Teiche (unter 1000 Litern) gut eignen. Die beiden Schneckenarten sind winterhart und recht gut für den Einsatz gegen Algen. Die meisten Schneckenarten weiden allerdings nur am Bodengrund wo sie die Algen abraspeln, daher werden nur im absoluten Notfall Wasserpflanzen angegriffen.


Die Posthornschnecke (Planorbarius corneus)

Die Posthornschnecke gehört zu den Vertretern der Wasserlungenschnecken d.h. sie sind Lungen atmende Schnecken, so dass sie in sauerstoffarmen und verschmutzten Teichen überleben kann. Mit einem Schneckenhaus von 4 Zentimetern Durchmesser gehört sie ebenfalls zu den recht großen Teichschnecken.


Fazit:
Schnecken dieser beiden Arten sind im Gartenteich hervorragend zum Einsatz gegen Algen geeignet.

 



Kontaktdaten