Leistung: 10 W-12 V- Leistung Farb-Spektrum: 8000-9000K Lumen: 110 lm/W. Chip: Süßwasser

Artikelnummer: AA-LED-PIN-10W-E

Leistung: 10 W-12 V- Leistung Farb-Spektrum: 8000-9000K Lumen: 110 lm/W. Chip: Süßwasser

Kategorie: LED-Chips-Pins


12,90 €

inkl. 19% USt. , (Paket Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


LED Aqua Light Chip 10W (8.000 - 9.000 K) 

Geeignet für Pflanzenaquarien und hohe Barschbecken

Dieser Aquarium LED-Strahlerist optimal für Pflanzenaquarien, große-Aquarien, hohe Barschbecken. Die idealeLösung überall dort, wo helles Licht mit richtigem Lichtspektrum erforderlichist, bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch.

Anforderungsprofilfür den Bau dieser Beleuchtung war ein ideales LED-Licht als Ersatz für HQI-oder HQL-Strahler.

- optimal für Pflanzenbecken bis zu einer
  Wasserhöhe von max. 40 cm.
- optimal für Barschbecken (Steinbecken)
  bis zu einer Wasserhöhe von max. 50 cm.
 
Harte Pflanzen wieAnubis Arten wachsen auch hier noch
  sehr gut.

Eigenschaften:

- enorme Stromeinsparung
- sehr gute Ausleuchtung
- Abstrahlwinkel 145°
- Montage ca. 5 - 10 cm über der Wasseroberfläche
- natürliche Fluoreszenz
(Kringelbildung)

Technische Daten
Artikel-Nr.:    AA-LED-10W-CW  (8.000-9.000K)

Chip

10 Watt

 

Arbeitsbereich

12 Volt

Bis 10 W

Lumen

ca.  110 lm/W

Gesamt: 1000-1300 lm

Spektrum

8.000K-9.000K

Peak:  450 Nm

Breites  Spektrum gesamt- anteilig (%)

Rot    (%) 20

Grün (%) 40

Blau  (%) 40

 

Abstrahlwinkel

145°

 

Hersteller

Aquarium Plüderhausen

 


Bitte beachten:

Die Lebensdauer von LED Chips hängt von der Richtigen Weiterverarbeitung

Löten Wärmeleitpaste Kühlkörper und Vorschaltung Trafo  usw. Zusammen

Falscher Umgang oder Anschluss Führt zu Kurzer Lebensdauer oder sofortigem Ausfall

unsere Spez LED Chips Sind Bevor sie das Haus verlassen Getestet und können bei falschem Umgang nicht Ersetzt werden.

- Die maximale Leistung darf nicht überschritten werden

- RoHS : konform

Für Fragen Steht ihnen Herr Lang Gerne zur Verfügung:

Sonder Beschichtung Bedampfen, thermal evaporation möglich.